Landpartie Nienburg abgesagt

Die Corona-Krise fordert ihr nächstes Opfer: Die Durchführung der Landpartie Nienburg, die vom 28. bis 30. August auf dem Gelände von Kloster Schinna bei Stolzenau stattfinden sollte, ist durch den Landkreis Nienburg untersagt worden.

Der Landkreis begründete die Untersagung mit den räumlichen Verhältnissen auf dem Klostergelände, die eine Steuerung der Besucher ohne engeren Begegnungsverkehr nicht zuließen. Wir bedauern sehr, dass diese in den vergangenen Jahren bei Tausenden Besuchern sehr beliebte Gartenmesse wegen der Covid-19-Pandemie ausfallen muss.

Wir hoffen aber, dass sich die Lage langsam weiter entspannt und wir wieder zur Normalität zurückkehren, damit wir Sie im kommenden Jahr am letzten August-Wochenende wieder in Schinna begrüßen können, wenn auf dem Gelände des ehemaligen Benediktinerklosters alte Geschichte auf modernes Shopping im Grünen trifft. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rainer Timpe
Messen & Ausstellungen Rainer Timpe GmbH